Papier aus Zellulose mehr in einer digitalen Welt unnötig?

Seit das Internet und die Computer immer weiter in die Gesellschaft integriert sind, ist Papier aus Zellulose in vielen Bereichen ganz verschwunden. Es werden zum Beispiel kaum noch Briefe auf Zellulosepapier geschrieben. Denn dank Email, SMS und Push-Nachrichten können Texte, Bilder und Videos verschickt werden, ohne dass auch nur ein Blatt Papier dafür verwendet werden müsste.

Auch bürokratische Dinge kann man mittlerweile komplett ohne Papier abwickeln. Die Steuererklärung beispielsweise kann direkt am Computer gemacht werden und muss anschließend nur noch verschickt werden. Dies spart Zeit und Geld und ist auch weitaus unkomplizierter.

Das Internet hat nicht nur bürokratische Dinge mit Papierkram vereinfacht
Copyright 2007/2008